Forschungsprojekte

INGEDE fördert und koordiniert im Interesse seiner Mitglieder Forschungs- und Entwicklungsprojekte auf dem Gebiet der Deinking-Technologie und in Technologien, die einen wesentlichen Einfluss auf die Rezyklierbarkeit von Druckerzeugnissen haben. In den Projekten geht es so beispielsweise um die Papierherstellung, Druckfarben, Drucksysteme, Klebstoffe und deren Anwendung und vieles mehr.

Welche Forschungsthemen untersucht werden, entscheiden die Mitglieder von INGEDE gemeinsam. Die Projekte werden dann von renommierten Forschungseinrichtungen in ganz Europa untersucht. INGEDE sucht für diesen Zweck die enge Zusammenarbeit mit für das Recycling wichtigen Beteiligten, wie mit Druckfarben- und Druckmaschinenherstellern, Papierverarbeitern und Hilfsmittellieferanten.

Des Weiteren unterstützt INGEDE aber auch relevante Forschungsprojekte von Dritten und liefert beispielsweise technischen Input dafür oder stellt eigene Ergebnisse zur Verfügung.

Forschungsbereiche der INGEDE

  • Kriterien für die Wiederverwertbarkeitsmessung und Testmethoden
  • Deinkability Scores für die Recyclingfähigkeit von Druckerzeugnissen
  • Bewertung neuer Druckfarben, Klebstoffe usw.
  • Bewertung neuer Druckmethoden usw.
  • Qualität des Altpapiers
  • Eignung von Sammelsystemen
  • Qualität des sortierten Altpapiers
  • Bewertung automatischer Sortiersysteme
  • Prozesstechnik
  • Umweltprobleme